Filter

Informationen in Leichter Sprache

Aus Mitteln des Aktions- und Initiativfonds können konkrete Einzelmaßnahmen von Vereinen, Organisationen und Initiativen gefördert werden. Für das Jahr 2022 stehen Mittel in Höhe von insgesamt bis zu 45.000 € zur Verfügung. Weitere 10.000 € sind für den Jugendfonds reserviert.

Im Kalenderjahr 2022 stattfindende Projekte können durch den Aktions- und Initiativfonds in der Regel bis 5.000 € gefördert werden. In begründeten Ausnahmefällen ist nach gesonderter Einzelfallprüfung auch eine höhere Förderung möglich. Eine Ko-Finanzierung der Projekte, beispielsweise durch Eigenmittel, ist gewünscht. Für Projekte bis 500 Euro ist eine vereinfachte Antragstellung vorgesehen.

Ab 2022 arbeiten wir im Aktions- und Initiativfonds mit Fristen, zu denen viermal im Jahr Anträge gestellt werden können. Die nächsten Fristen zur Antragstellung mit den entsprechend zur Verfügung stehenden Mitteln für 2022 sind:

10. August 2022

19. Oktober 2022

Nach Antragstellung erfolgt die Prüfung durch den Begleitausschuss. Die Prüfung bis zur Bewilligung kann bis zu drei Wochen dauern.

Die Rahmenbedingungen zum Antrag auf Förderung aus Mitteln des Aktionsfonds finden Sie hier.

Die Formulare für eine Beantragung der Förderung erhalten Sie von der Fach- und Koordinierungsstelle oder hier.